Prostatamassage: erotische Stimulation der männlichen Vorsteherdrüse

Prostatamassage
Grafik zur Ausführung einer Prostatamassage bei einem Mann (Grafik: Redlinux)

Die Prostatamassage bezeichnet die Stimulation (Massage) der männlichen Prostata (Vorsteherdrüse). Sie gehört in den Bereich der Erotikmassagen und wird häufig im Rahmen einer Tantramassage gegeben. Der Empfänger der Prostatamassage wird synonym als Shiva, die Geberin als Shakti bezeichnet.

Die Prostata befindet sich unterhalb der Harnblase, wo sie den Anfangsteil der Harnröhre bis zum Beckenboden umkleidet. In Größe und Form gleicht sie beim Mann einer Kastanie. An der Rückseite der Prostata liegt der Mastdarm (Rektum). Daher kann die Prostata vom Enddarm aus mit einem Finger ertastet und medizinisch beurteilt oder stimuliert werden – bei der Prostatamassage.

pjur Analyse Me! glide, Anal-Gleitmittel | Massage-Expert Shop

Ablauf der Prostatamassage

Prostata
Abbildung der männlichen Prostata (Grafik: Gray’s Anatomy plate)

Die Prostatamassage lässt sich leicht anhand einer Beschreibung nachvollziehen und selbständig ausführen – besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Grundsätzlich läuft die Prostatamassage nach folgendem Schema ab. (1)

  1. Begrüßung zwischen Geber und Empfänger
  2. Lockerungsübungen
  3. Ganzkörpermassage
  4. Ggf. Lingam-Massage
  5. Aufbau der Sexualkraft
  6. Transformation der Sexualkraft in Lebenskraft
  7. Massage der Prostata
  8. Nachruhen

Eine umfangreichere Beschreibung zur Prostatamassage finden Sie unter den Erotik-Anleitungen im Artikel Durchführung der Prostatamassage.

Massagetechniken der Prostatamassage

Zur Lockerung des gesamten Körpers werden wiegende Bewegungen ausgeführt. Der Mann wird in unterschiedlichen Positionen leicht hin und her bewegt.

Anleitung Prostatamassage auf DVD | Massage-Expert Shop

Damit der Empfänger vor der Prostatamassage zur Ruhe kommen kann, findet häufig eine Entspannungsmassage mit überwiegend streichenden Techniken statt.

Im Bereich des Anus wird zur Lockerung die Vibrationsmassage eingesetzt.


Quellenverzeichnis

  1. Liesenfeld, Dirk (2008): Prostatamassage – der männliche G-Punkt, DVD-Anleitung zur Prostatamassage.
MH

Autor:

Ähnliche Beiträge

Neo-Tantra: Spezielle Form des Tantra

Das Neo-Tantra (Neotantra) ist eine Form des Tantra. Neotantra wird seit Ende der 1970er Jahre von Tantraschulen angeboten und verbreitet. Es kann auch im privaten …

Nacktmassage: Erotikmassage ohne Kleidung

Die Nacktmassage ist eine Erotikmassage ohne Kleidung. Sowohl Masseur als auch Empfänger der Massage können dabei unbekleidet sein. Die Nacktmassage dient der allgemeinen Entspannung und …